FANDOM



Assessor Wolfgang „Wolfi“ Keup ist Lehrer im Internat. Über Pfingsten lädt er einige Kollegen zu einer Wald-Party in seine Blockhütte ein. Als er und Edeltraut Merkat einen Tiger sehen, glauben sie zunächst an einen Schülerstreich. Wolfi möchte die Schüler erschrecken und schleicht sich heran. Entsetzt stellt fest, dass es sich um einen echten Tiger handelt. Da die Blockhütte zu weit entfernt ist, rettet er sich auf einen Baum und ruft seinen Kollegen zu, dass sie sich in die Hütte retten sollen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.