FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Folge 33 "Wer raubte das Millionenpferd?" ist ein von Europa produziertes TKKG-Hörspiel, das im Jahr 1984 von Pelikan veröffentlicht wurde.

Klappentext Bearbeiten

Ringo ist das wertvollste Pferd eines berühmten Pferdezüchters. Es erregt die Aufmerksamkeit eines arabischen Scheichs. Dieser will Ringo kaufen. Doch will der Züchter wirklich verkaufen? Und was plant der seltsame Beppo? Will er das Pferd stehlen? Die TKKG-Freunde schalten sich ein, und sie kommen einem geheimnisvollen Spiel auf die Spur. Es scheint, als sei Ringo plötzlich nur noch von Gaunern umgeben...

Tracks Bearbeiten

  1. Ein Pferdenarr im Grand-Hotel
  2. Allahs Rache
  3. Der große Preis der Stadt
  4. Keilerei
  5. Die Sache stinkt
  6. Verlassener Bauernhof
  7. Bitte nicht schießen
  8. Testperson für Schokoladensuppe

Inhalt Bearbeiten

...

Charaktere Bearbeiten

Auftretende Charaktere Bearbeiten

Tarzan Karl Klößchen (Willi) Gaby Oskar Beppo Farid Herr Graf

Erwähnte Charaktere Bearbeiten

Kommissar Glockner ...

Themen Bearbeiten

Pferde Diebstahl Scheich Gauner

Coverszene Bearbeiten

Auf dem Cover ist zu sehen, wie der Pferdezüchter von dem Scheich mit einem Baseballschläger erschlagen wird.

Quellen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.