FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.



Folge 45 "Unternehmen Grüne Hölle" ist ein von Europa produziertes TKKG-Hörspiel, das im Jahr 1987 veröffentlicht und von Stefan Wolf verfasst wurde.

Klappentext Bearbeiten

Ein Juweliergeschäft soll überfallen werden. Die Verbrecher haben sich einen ganz besonders raffinierten Plan ausgedacht. Doch Tim und Klößchen kommen ihnen in die Quere. Mit ihrer Tat aber lösen sie ein weiteres Verbrechen aus! Die Spur des Täters führt in die „Grüne Hölle“. Doch das wird ihnen erst bewusst, als sie schon mittendrin sind…

Tracks Bearbeiten

  1. Der Klotz von Kalifaru
  2. Dichter Nebel
  3. Vornehme Gäste
  4. Wo ist der Diamant?
  5. Fliegender Kaugummi
  6. Arabischer Gast
  7. El Hamid, der Schreckliche
  8. Verplappert

Inhalt Bearbeiten

...

Charaktere Bearbeiten

Auftretende Charaktere Bearbeiten

Tim Karl Klößchen (Willi) Gaby Oskar Kommissar Glockner Johanna Behlen Agathe Behlen Horst Dungert Friedhelm Merpe Stefanie von Jaburg Elisa von Jaburg Anis Gasthmi Penner Chauffeur

Erwähnte Charaktere Bearbeiten

-

Themen Bearbeiten

Juwelier Überfall „Grüne Hölle“

Coverszene Bearbeiten

Auf dem Cover ist zu sehen, wie Gaby und Klößchen von zwei weiß bekleideten Männern von einem Schloss weggejagt werden.

Quellen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.