FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Folge 196 "Tatort Wagenburg" ist ein von Europa produziertes TKKG-Hörspiel, das im Jahr 2016 von Sony veröffentlicht wurde.

Klapptext Bearbeiten

Tim beobachtet einen Polizeieinsatz am „Bunten Hund“ - einem Platz, auf dem ein Dutzend Menschen in ihren umgebauten Bauwagen leben. Unter dem alten Eisenbahnwaggon von Gottfried Lackner wird Diebesgut sichergestellt. Das Motiv des Täters liegt auf der Hand und die Beweislage scheint eindeutig. Aber dann stecken TKKG ihre Nasen in den Fall und finden zwei Personen, die gute Gründe hätten, Gottfried Lackner den Diebstahl anzuhängen. Wer ist also der wirkliche Übeltäter? Gibt es einen Auftraggeber? Und was hat der ominöse rothaarige Krauskopf mit den Ereignissen zu tun?

Tracks Bearbeiten

  1. Polizeieinsatz am Hundssteig - (5:05 Min.)
  2. Wie Einbrecher - (7:16 Min.)
  3. Flüsterbesuch - (7:09 Min.)
  4. Alles läuft aus dem Ruder - (8:30 Min.)
  5. Das Kriminologische im Blut - (5:28 Min.)
  6. Kommissar „Glocke“ - (4:14 Min.)
  7. Gelegenheit im Werfelpark - (5:24 Min.)
  8. Zweimal hinterher - (6:25 Min.)
  9. Der Trick mit dem Brief - (3:51 Min.)
  10. Auf der Lauer - (10:51 Min.)

Inhalt Bearbeiten

...

Charaktere Bearbeiten

Auftretende Charaktere Bearbeiten

Tim Karl Klößchen Gaby Oskar Kommissar Schalavsky Gottfried Lackner Pia Vogt Angela Tiemann Julien Ewa Mandel Eddi Jäger Phillip Futterknecht Viva Fuchs

Erwähnte Charaktere Bearbeiten

Kommissar Glockner

Themen Bearbeiten

...

Coverszene Bearbeiten

Auf dem Cover ist die Szene am Anfang zu sehen, in der Tim von Klößchen angerufen wird und die Polizei hinter Tim herfährt.

Re-Release Bearbeiten

Aufgrund eines Rechtsstreites zwischen Sony und dem ehemligen Karl-Sprecher Niki Nowotny durften die Folgen 195, 196 & 197 nicht mehr vertreiben werden. Deshalb wurden die Folgen mit dem neuen Karl-Sprecher Tobias Diakow neu aufgenommen und werden Ende September 2016 Re-Released.

Einzelnachweise Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.