FANDOM



Reinhold Stallheim ist 14 Jahre alt, ein interner Internatsschüler der 9b und bewohnt die Bude „Dachjuchhe“. Er ist ein netter Kerl, rothaarig und hat Sommersprossen. Er macht bei der Zehner-Jagd der Tageszeitung mit und bittet Klößchen darum, ihm einen Zehnmarkschein umzutauschen. Da Klößchen den Zehner mit der richtigen Seriennummer hat und ihm gibt, würde Reinholt 90 Mark gewinnen, weshalb er Klößchen drei Tafeln Schokolade verspricht.

Später wird Reinhold von Zado erpresst. Er bringt seine Uhr, sein Outdoor-Messer und 50 Mark zu einem Mauerloch, damit er nicht zusammengeschlagen wird. Als ihm auffällt, dass er den Zehnmarkschein mit der richtigen Seriennummer mit abgegeben hat, kommt er zurück, um ihn zu retten, doch er ist zu spät. Tim beobachtet ihn dabei und stellt ihn zur Rede.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.