FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Panik di Sirkus Sarani ist die indonesische Übersetzung des 10. TKKG-Buchs "Alarm im Zirkus Sarani" von Stefan Wolf. Sie erschien 1991 beim indonesischen Lizenznehmer PT Gramedia Pustaka Utama in kartonierter Form, der die Lizenzausgaben dort unter dem Serientitel "STOP" veröffentlichte.

KlappentextBearbeiten

Pemeras-pemeras tak dikenal mengancam keselamatan warga kota. Sebuah toko swalayan dituntut untuk membayar 100.000 Mark. Jika tuntutan itu tidak dipenuhi, para pemeras mengancam akan meracuni semua bahan makanan yang dijual di toko itu. Namun ternyata penjahat-penjahat itu belum puas. Bapak Walikota adalah sasaran mereka yang berikutnya. "Satu juta Mark" para pemeras menuntut, "atau kami akah meracuni persediaan air minum dan menyebarkan racun di tempat-tempat umum."

Semua orang tersentak kaget terutama anak-anak STOP. Mereka lalu membantu polisi dan menemukan sebuah jejak penting. Jejak itu membawa membawa mereka ke Sirkus Sarani...

InhaltsverzeichnisBearbeiten

...

InhaltBearbeiten

Inhaltsangabe siehe: Alarm im Zirkus Sarani (deutsche Buchausgabe)

CharaktereBearbeiten

Auftretende CharaktereBearbeiten

SportyThomas Vierstein / KomputerOscar SauerlichPetraBello • ... •

Erwähnte CharaktereBearbeiten

...

ThemenBearbeiten

Zirkus • Erpressung • Gift • Vorgetäuschter Diebstahl • Illegales Glücksspiel • Umweltfrevel  Abenteuer  Detektiv Freundschaft

CoverszeneBearbeiten

Das - der deutschen Ausgabe identische - Cover von Rainer Stolte zeigt Sporty und Petra, wie sie an der Spitze einer Menschenmenge aus dem Zirkuszelt flüchten, während im Zentrum des Zeltes die Tiger in ihrem Rundkäfig bei einer Raubtier-Dressur zu sehen sind.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.