FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


La chasse aux voleurs ist die französische Übersetzung des ersten TKKG-Buchs von Stefan Wolf, "Die Jagd nach den Millionendieben". Es wurde 1981 beim franzöischen Lizenznehmer Bibliothèque Rose aux éditions Hachette veröffentlicht, der TKKG in französischer Sprache herausgab. Der französische Übersetzer war Christian Niemand, die Illustrationen stammen von d'Yves Beaujard.

KlappentextBearbeiten

Tarzan s'accroupit, in extremis, derriere un bouquet d'arbustes. - "Hé, Otto! grommela un des deux gangsters, attends un peu. Il y a quelque chose là! - Quoi donc? demanda son complice. - J'sais pas. Peut-être un animal." "Nom d'un chien, pensa Tarzan. Il ne manquerait plus qu'ils me découvrent." Evidemment, quand on surveille des voleurs de tableaux, en pleine nuit, dans le jardin d'une villa qu'ils viennent de cambrioler, on court des risques! Mais pour effrayer Tarzan et ses trois amis de la bande des TKKG, Karl, Klaus dit Bouboule et Gaby, il en faut plus...

InhaltsverzeichnisBearbeiten

...

InhaltBearbeiten

Inhaltsangabe siehe: Die Jagd nach den Millionendieben (deutsche Buchausgabe)

CharaktereBearbeiten

TarzanKarlKlaus / BoucoleGaby • ... • Otto • ...

ThemenBearbeiten

DiebstahlEinbruchKunstRocker