FANDOM



Hanna Röder ist eine externe Internatsschülerin, die die 9b besucht. Sie ist ein nettes Mädchen, das im Rollstuhl sitzt. Sie hat einen Dackel namens Struppi, der dem Tierfänger Erwin Schratt in die Hände fällt. Als die TKKG-Bande den Hund befreit und zurückbringt, ist Hanna überglücklich.

AuftritteBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.