FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Disambig Dieser Artikel behandelt Gefangen in der Schreckenskammer als Hörspiel. Für die gleichnamige Buchvorlage, siehe Gefangen in der Schreckenskammer (Buch), für die Episode der Zeichentrick-Serie siehe Gefangen in der Schreckenskammer (Zeichentrick-Episode).



Folge 43Gefangen in der Schreckenskammer“ ist ein von Europa produziertes TKKG-Hörspiel, das im Jahr 1986 nach dem gleichnamigen Buch (Band 33) veröffentlicht wurde. Die Buchvorlage stammt von Stefan Wolf, die Hörspielbearbeitung erfolgte durch H.G. Francis.

Klappentext Bearbeiten

Tim, Karl und Klößchen sind geschockt – Gaby ist verschwunden! Wer steckt dahinter? Haben die Horror-Mönche etwas damit zu tun? Wer steckt überhaupt hinter diesem Namen? Die drei versuchen, alles über die Horror-Mönche herauszufinden – und erleben eine Überraschung nach der anderen ...

CD-Tracks Bearbeiten

Nr. Name Länge
1.
Im Reich der Horror-Mönche
6:48 Min.
2.
Wo ist Gaby?
3:26 Min.
3.
Psychologisches Gutachten
5:37 Min.
4.
Schweigepflicht
7:55 Min.
5.
Total übergeschnappt
5:44 Min.
6.
Geklaute Kartei
6:12 Min.
7.
Voller Hass
4:54 Min.
8.
Im Gespensterhaus
6:58 Min.

Inhalt Bearbeiten

...

Charaktere Bearbeiten

Auftretende Charaktere Bearbeiten

Tim Karl Klößchen (Willi) Gaby Oskar Kommissar Glockner Horst Obermeier Hasso Feindt Ottmar Tickel Dr. Hartwig Hartholz Kleinschmidt Theo Lambster Kriminalassistent Jansen Wachmann Argus Angelika Schmählich Natascha Senf Frau Senf

Erwähnte Charaktere Bearbeiten

...

Themen Bearbeiten

Mönche Entführung Horror

Coverszene Bearbeiten

Auf dem Cover ist Tim und im Hintergrund ein Haus zu sehen.

Trivia Bearbeiten

...

Quellen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.