FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Folge 161 "Ein Yeti in der Millionenstadt" ist ein von Europa produziertes TKKG-Hörspiel, das im November 2008 von Sony BMG veröffentlicht und von André Minninger verfasst wurde.

Klappentext Bearbeiten

Aufregung in der Millionenstadt! Sollte es ihn wahrhaftig geben? Den legendären Schneemenschen aus dem Himalaja? Mehrere Augenzeugen beschwören seine Existenz, denn sie alle wurden Opfer eines hinterhältigen Überfalls. Eine behaarte Bestie hatte ihnen am Geldautomaten aufgelauert, das Geld gekrallt und war dann brüllend verschwunden. Keine leichte Aufgabe für TKKG. Und Tim muss während der Ermittlungen einige Tiefschläge einstecken - im wahrsten Sinne des Wortes!

Tracks Bearbeiten

  1. Kein Humor
  2. Selten dämlich
  3. Überfall!
  4. Unruhiger Schlaf
  5. Geklaut!
  6. Die Unschuld in Person
  7. Diskussion im Adlernest
  8. Klirrende Kälte
  9. Rasende Reporter
  10. Aussageprotokolle
  11. Unter der Yeti-Maske

Inhalt Bearbeiten

...

Charaktere Bearbeiten

Auftretende Charaktere Bearbeiten

Tim Karl Klößchen Gaby Oskar Frau Sommer Herr Specht Peter Peinlich Frau Hammer Gustav Nils Schwabing Ronny Leon Dame

Erwähnte Charaktere Bearbeiten

Kommissar Glockner

Themen Bearbeiten

Diebstahl Yeti Verkleidung Aufregung

Coverszene Bearbeiten

Auf dem Cover ist zu sehen, wie Tim den Yeti festhällt.

Quellen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.