FANDOM



Edeltraut Merkat ist Mathelehrerin im Internat. Sie und einige Kollegen werden von Wolfgang Keup zu dessen Wochenendhaus eingeladen. Als sie im Gebüsch einen Tiger sieht, hält sie ihn für eine Halluzination. Da Keup ebenfalls einen Tiger gesehen hat, glauben die Kollegen, dass die Schüler ihnen einen Streich spielen. Später stellt sich heraus, dass es sich um einen echten Tiger handelt und Edeltraut zieht sich mit den anderen Kollegen in das Wochenendhaus zurück.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.