FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.



Folge 188 "Die blauen Schafe von Artelsbach" ist ein von Europa produziertes TKKG-Hörspiel, das im September 2014 von Sony Music veröffentlicht und von Martin Hofstetter verfasst wurde.

Klappentext Bearbeiten

Tim, Karl, Gaby und Klößchen genießen ihre Ferien auf dem Bauernhof, als sie im Stall ihres Gastgebers eine eigenartige Entdeckung machen: Jemand hat alle Schafe mit blauer Farbe besprüht! Für Bauer Butzmann ist es ein herber Schlag - die blaue Wolle wird er nicht mehr verkaufen können. Wie aber hängt dieser Vorfall damit zusammen, dass Butzmann vor kurzem eine dicke Buche gefällt hat? Welche Rolle spielt Großbauer Weidinger in der ganzen Sache? Und wer ist der Unbekannte mit der Taschenlampe? TKKG sind bald mittendrin in einem dörflichen Verwirrspiel...

Tracks Bearbeiten

  1. Anschlag um Mitternacht
  2. TKKG+X
  3. Die Rache des Koppensteiner
  4. Unstern ist ein anderes Wort für Pech
  5. Der Großbauer
  6. Штучних добрив [laut Google-Übersetzer Ukrainisch für "künstliches Düngemittel"]
  7. Als sei nichts geschehen
  8. Schweinshaxe mit Knödel, als Beilage Tratsch
  9. Das Blöken der Schafe
  10. Die Legende der blauen Schafe von Artelsbach

Inhalt Bearbeiten

...

Charaktere Bearbeiten

Auftretende Charaktere Bearbeiten

Tim  Karl  Klößchen (Willi) Gaby  Oskar Stefan Butzmann Xaver Butzmann Koppensteiner  Josephine Unstern Weidinger  Stammtischgast 1 Stammtischgast 2

Erwähnte Charaktere Bearbeiten

...

Themen Bearbeiten

Urlaub Bauernhof Konkurrenzkampf Nachbarschaftsstreit Dorfleben Abenteuer Detektiv Freundschaft

Coverszene Bearbeiten

Auf dem Cover ist die Szene zu sehen, in der TKKG die blau angemalten Schafe im Stall entdecken.

Einzelnachweise Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.