FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.



Folge 177 "Die Spur der Wölfin" ist ein von Europa produziertes TKKG-Hörspiel, das im April 2012 von Sony Music veröffentlicht und von Veronika Hampl verfasst wurde.

Klappentext Bearbeiten

Auch wenn sie zunächst ihren Augen kaum trauen, so sind sich TKKG dann doch sicher: Sie haben im Wald einen Wolf gesehen. Wo kommt er her, wird er im Stadtwald bleiben? und ist er für den Menschen gefährlich? Niemand, der sich mit Wölfen auskennt, will den vier Freunden glauben: Wölfe, die bei uns ein Jahrhundert lang ausgestorben waren, wagen sich zwar allmählich wieder in unsere Wälder zurück - ein Wolf im Stadtwald der Millionenstadt aber scheint einfach unmöglich! Tim, Karl, Gaby und Klößchen lassen nicht locker. Sie wollen die Existenz des Wolfes beweisen und dem Tier das Leben retten. Denn der Wolf hat Feinde, die mit ihren miesen Machenschaften gegen TKKG arbeiten. Die Vier lassen sich aber nicht davon abhalten, einen spannenden Fall aufzudecken, zu dem die Spur der Wölfin führt...

Tracks Bearbeiten

  1. Mücken und ein Kobold
  2. Bishudo
  3. Wölfe und ein Jäger
  4. Eichhörnchen
  5. Tote Schafe
  6. Roxy
  7. Wildwechsel
  8. Schüsse
  9. Harry The Wulf
  10. Siegesparty

Inhalt Bearbeiten

...

Charaktere Bearbeiten

Auftretende Charaktere Bearbeiten

Tim Karl Klößchen Gaby Oskar Kommissar Glockner Ettel Hank Zacher Elly Eichbaum Oswald Öchsner Edgar Flint Schafzüchter Weidner Kai Lederer Harry Zacher Vater Zacher Reporter TV-Kommentator

Erwähnte Charaktere Bearbeiten

-

Themen Bearbeiten

Wölfe Wilderei Natur Abenteuer Detektiv Freundchaft

Coverszene Bearbeiten

Auf dem Cover ist die Szene zu sehen, in der TKKG den Wolf im Wald entdecken.

Einzelnachweise Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.