FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Disambig Dieser Artikel behandelt Der Schlangenmensch als Hörspiel. Für die gleichnamige Buchvorlage, siehe Der Schlangenmensch (Buch), für die Episode der Fernsehserie, siehe Der Schlangenmensch (Episode).


Klappentext Bearbeiten

Die 14jährige Anke – eine Klassenkameradin von Tarzan, Karl, Klößchen und Gaby – erzählt eine seltsame Geschichte: ihr Vater wird von Verbrechern erpresst. Weil sie Angst hat, die Polizei zu verständigen, bittet sie TKKG um Hilfe. Die vier verfolgen die Spur eines Einbrecher-Königs und lernen dabei drei eigenartige Männer kennen: einen Schlossherrn, einen Antiquitäten-Sammler und einen Adligen. Was verbindet diese drei mit dem Einbrecher-König? Fragen, die Tarzan und seine Freunde erst nach vielen Abenteuern beantworten können.

Tracks Bearbeiten

  1. Ein sicheres Alibi
  2. Kunstschätze
  3. Ausgebuffte Verbrecher
  4. Agressionsforschung
  5. Ein bekanntes Schimpf-Zitat
  6. Gutes Gedächtnis
  7. Treffpunkt: Agyptisches Museum
  8. Schlangenmensch in Aktion

Inhalt Bearbeiten

...

Charaktere Bearbeiten

auftretende Charaktere Bearbeiten

Tim  Karl  Klößchen (Willi)  Gaby  Oskar  Waltraut Günther Dürrmeier Anke Dürrmeier  Kommissar Reichert Herbert Gerlich Sigi Malowitz Walter Jeske Otto-Emanuel Karpf Graf Hubert von Falkenstein Detlef Becker Melanie Polizist

erwähnte Charaktere Bearbeiten

...

Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.