FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub: Das heißt nicht zwingend, dass er sehr kurz ist, sondern er ist einfach inhaltlich unvollständig.
Du kannst TKKG Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Andreas von der Meden (* 10. Januar 1943 in Hamburg; † 26. April 2017) war ein deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher. Darüber hinaus war er als Synchronregisseur und Dialogbuchautor und als Musiker (Schlagzeuger, Banjospieler und Gitarrist) in mehreren Jazz-Bands tätig. Seine Stimme wurde vor allem durch zahlreiche Europa-Hörspiele der 1970er und 1980er Jahre sowie durch die Synchronisation von Kermit dem Frosch (Sesamstraße und Muppetshow) und David Hasselhoff bekannt. Nicht zuletzt wirkte als als Sprecher diverser Rollen in 20 TKKG Hörspielen, sowie als Skinny Norris und Chauffeur Morton in "Die 3 ???"-Hörspielen mit, einschließlich dem ersten ???-Live-Hörspiel "Die 3 ??? und der Super-Papagei" in der Color Line Arena.

Rollen in TKKG-HörspielenBearbeiten

Er sprach Rollen als

TriviaBearbeiten

In zwei TKKG Hörspielen - Folge 002 und Folge 030 - war er jeweils in ein und dem selben Hörspiel in zwei unterschiedlichen Rollen zu hören.

In der ersten Auflage von Folge 142 ist sein Nachname in der Sprecherliste falsch - mit Dehnungs-h - "von der Mehden" geschrieben.

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.